Apfelselbstpflücke

Apfel-SELBSTPFLÜCKE

Die Apfelselbstpflücke des Obstgut Klosterberg ist 2021 in der Zeit vom 11. September bis Mitte Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

So funktioniert die Selbstpflücke

Die Selbstpflücke funktioniert ganz einfach: Sie bringen leere Körbe, Bütten, Taschen oder sonstige Erntebehältnisse mit und lassen diese an einem der Stände des Obstgutes vor der Ernte abwiegen. Nach der Ernte wird erneut gewogen. Bezahlt werden nur die geernteten Früchte.

Unsere Preise für alle selbst geernteten Äpfel & Birnen
  • bis 50kg Pflückobst – 1,40€/kg
  • ab 50kg Pflückobst – 1,30€/kg
Die Corona-Maßnahmen bei der Apfel-Selbstpflücke
Bitte beachten Sie unsere Corona Maßnahmen während der Apfelselbstpflücke:
  • vom Parkplatz kommend bitte den Hinweisschildern „Eingang“ folgen
  • im Kassenbereich ist Maskenpflicht (FFP2 Maske oder medizinischer Mundschutz)
  • Bitte Hände desinfizieren
  • Abstandsregel von 1,50 m einhalten
  • in der Obstanlage ist keine Maskenpflicht, aber bitte halten Sie die Abstandsregeln ein
  • vom Kassenbereich kommend bitte den Hinweisschildern „Ausgang“ folgen
Die Corona-Maßnahmen bei der Apfel-Selbstpflücke
Bitte beachten Sie unsere Corona Maßnahmen während der Apfelselbstpflücke:
  • vom Parkplatz kommend bitte den Hinweisschildern „Eingang“ folgen
  • im Kassenbereich ist Maskenpflicht (FFP2 Maske oder medizinischer Mundschutz)
  • Bitte Hände desinfizieren
  • Abstandsregel von 1,50 m einhalten
  • in der Obstanlage ist keine Maskenpflicht, aber bitte halten Sie die Abstandsregeln ein
  • vom Kassenbereich kommend bitte den Hinweisschildern „Ausgang“ folgen